Hauptinhalt


Hier finden Sie unsere aktuellen Veranstaltungen:

Goodbye Lucy, hello Lucy - theater 89

Spielort: Saal der NaturTherme Templin
Dargersdorfer Str. 121, 17268 Templin

Weihnachten steht bevor. Ungetöse Ellefeldt und Groppsack Andy warten zu Hause auf ihren Papa, den berühmten, in aller Welt gefragten Turmpuddingkoch Zimtkringel. Lucy, ihr Kindermädchen, hat seine liebe Not mit den beiden bösen Buben. Da schlägt die Stunde für Lucky, den Engel in Weihnachtsdiensten, und Mac Biestian, ihren Gegenspieler. Lucky muss noch eine gute Tat vollbringen, Mac Biestian eine schlechte. Wer wird den Kampf um Lucy und die Jungen gewinnen?

Eintritt: Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre 5 EUR, Erwachsene 10 EUR
(ab 5 Jahren geeignet)

Sonntag, 18.12.2016   17:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Save the Date!

Das neue MKC macht auf!
Feierliche Eröffnung mit Rahmenprogramm. Im Anschluss Empfang mit Live-Musik und Flying-Buffet in der Foyer-Galerie. Foto-Ausstellung zum Umbau

Das Multikulturelle Centrum Templin e.V. lädt ein! Einlass nur nach vorheriger Anmeldung unter: presse@mkc-templin.de.

Eintritt: frei

Mittwoch, 08.02.2017   18:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

THE SPIRIT OF IRELAND

THE SPIRIT OF IRELAND - Die unvergessliche Irish Dance Sensation: Rasant, temporeich, pulsierend und sexy! Eine großartige Mischung aus energiegeladener Tanzshow und ursprünglich-keltischer Livemusik. THE SPIRIT OF IRELAND ist die Produktion des erfolgreichen Produzenten Michael Carr mit 14 Tänzern und Musikern on Stage. Die live getanzte Show vereint die besten irischen Stepptänzer, herausragende Musiker und erstklassigen Gesang Die Show ist die Visitenkarte Irlands mit natürlichen und ursprünglichen Elementen, die die Zuschauer seit vielen Jahren weltweit begeistert.
Wenn die Tänzer in schwindelerregendem Tempo und der rhythmischen Kraft des klackenden Stepptanz-Geräusches das Publikum elektrisieren, wird jeder in den verführerischen Strudel der Show hineingezogen. Vollendete Körperbeherrschung und synchrone Tanzperfektion in einer Schnelligkeit, die für das menschliche Auge kaum nachvollziehbar ist. Außerdem mitreißende Percussionseffekte im Wechselspiel von Stepptanz und Trommel. Und alles LIVE!
Last but not Least :Die typisch – ursprüngliche IRISH LIVE Band ! Im Unterschied zu fast allen anderen Irish Dance Produktionen kommt bei THE SPIRIT OF IRELAND nichts (!) aus der Konserve. Seien es die mystischen Klänge der Uilleann Pipes, die melodischen Linien des Akkordeons, die rhythmischen Riffs der Gitarre, das sanfte Schwingen vom Piano oder die wilden und mitreißenden Melodien der irischen Fiedel und Flöte : hier schlägt das irische Herz im Takt der Musik.
In THE SPIRIT OF IRELAND lebt wahrlich der Geist Irlands und ist ein außergewöhnliches Showerlebnis. Weltweit begeistert THE SPIRIT OF IRELAND seit Jahren Millionen von Menschen, jung und alt und ist ein Fest für alle Sinne. Ausverkaufte Häuser, Jubel und Standing Ovation beweisen, dass THE SPIRIT OF IRELAND immer wieder den Nerv der Zeit trifft und die Menschen berührt.

Eintritt: Erwachsene 28 EUR / Kinder (bis 18 J.) 18 €

Dienstag, 14.02.2017   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Neujahrskonzert - Preußisches Kammerorchester

Die beste Idee das neue Jahr zu begrüßen ist der Besuch des Neujahrskonzerts. Das Preußische Kammerorchester ist erstmals nach dem Umbau des MKC wieder am 18. Februar zu erleben. Es erwarten Sie stimmungsvolle Lieder aus Oper und Operette, vorgetragen von der Sopranistin Peggy Steiner, sowie beliebte Märsche und rasante Polkas. Chefdirigent James Lowe wird auf seine charmante Weise und mit seinem britischen Humor durch das Programm führen.

Eintritt*: Saal 15 EUR, Loge 17 EUR, Schüler 4 EUR
*Tageskassenzuschlag: 2 EUR

Samstag, 18.02.2017   15:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Das Dschungelbuch - Familienmusical

Spätestens seit der gelungenen Walt Disney Verfilmung ist dieser Klassiker aus keinem Kinderzimmer wegzudenken. In einer fantastisch frischen Version erzählt das Theater Lichtermeer die abenteuerliche Geschichte des kleinen Mogli, der als Menschenkind von den Wölfen im indischen Dschungel großgezogen wurde. Als der Tiger Shir Khan zurück in den Dschungel kommt, wird Mogli zur Gefahr für das ganze Wolfsrudel und soll deshalb in das Dorf der Menschen, zurück zu seinesgleichen, gebracht werden. So beginnt eine spannende Reise durch den Dschungel, und Mogli begegnet all den liebenswürdigen, gefährlichen, hinterlistigen, skurrilen Bewohnern des Dschungels: Baloo, dem Bären, Baghira dem Panther, Kaa, der Schlange und natürlich auch Shir Khan, dem Tiger. Begleitet Mogli in die abenteuerliche Welt des indischen Dschungels! Seid live dabei und lasst Euch von der Inszenierung des "Theater Lichtermeer" verzaubern! Erlebt ein fantastisches Musical für die ganze Familie und begleitet das Ensemble in einem abenteuerlich humorvollen Mix aus Musik, Tanz, Gesang und Schauspiel - verfeinert mit fantasievollen Schattenspielen und Handpuppen.
"Das Dschungelbuch" ist ein Familienmusical mit viel Spaß, Spannung und Action und begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Nach jeder Vorstellung kommen die Darsteller in das Foyer und stehen für Fragen, Autogramme und Fotos mit den Kindern zur Verfügung.
Die Aufführung ist für Kinder im Alter ab 4 Jahre geeignet.

Eintritt: Erwachsene 18 EUR, Kinder (bis 12 J.) 14 EUR

Samstag, 25.02.2017   15:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Wohin mit Mutti? - Kabarett Distel

"WOHIN MIT MUTTI? - Kabinett am Küchentisch"
Eine Kabarett-Komödie. Pointiert, politisch und garantiert ohne Liebhaber im Schrank.

Die Kanzlerin muss ein paar Tage untertauchen. Aus Sicherheitsgründen. Ganz geheim. Die Frage ist: WOHIN MIT MUTTI ? Ganz einfach: Auf die Couch von Familie Riethmüller. Denn sie sind die unauffälligsten Leute Deutschlands. Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein, sparsam wie eine schwäbische Hausfrau, und noch durchschnittlicher als Familie Mustermann. Aber kann das gut gehen? Wird sich die Kanzlerin am Putzplan beteiligen? Schleust sie Putin heimlich durch die Katzenklappe, um den Ukrainekonflikt zu lösen? Und vor allem: Wem spricht sie zuerst das Vertrauen aus? Selbstverständlich gibt sich auch die Politprominenz unangemeldet die Klinke in die Hand. Seehofer tobt an der Stehlampe, Sigmar Gabriel sucht in der Küche nach dem Krisenherd und von der Leyen steigt heimlich durchs Fenster der Gästetoilette. Und dann ist da noch Georg, der Bruder von Frau Riethmüller, der illegal zur Untermiete wohnt und keinesfalls entdeckt werden darf.

Eintritt*: Normal/Rentner 18 EUR, Arbeitsuchende/Studenten/Schüler 16 EUR
*Tageskassenzuschlag: 2 EUR

Freitag, 03.03.2017   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Ü-30-Party

DJ Rollo mit Rock, Pop, NDW und Wunschmusik
Das Party-Highlight in Templin. Heiße Musik, kühle Getränke und jede Menge nette Leute!

Eintritt: VVK 8 EUR, AK 10 EUR

Samstag, 18.03.2017   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

Von Sansibar nach Santa Fe - Hiss

Konzert mit Polka, Folk & Weltmusik
Nach über 20 Jahren, vielen Platten und mehr als 2000 Konzerten haben HISS alles erreicht. Längst sind sie Lieblinge des Feuilletons und Idole der Massen. Ihre intensive und intelligente Mischung aus Balkan-Blues, Polka‘n‘Roll, Taiga-Twist und Wildwest-Walzern füllt weltweit Tanzböden und die Herzen der Zuhörerschaft. Warum also lehnen sich diese fünf Kerle nicht zurück und genießen die Früchte ihrer harten Arbeit? Warum begeben sie sich immer wieder auf die Reise und in Gefahr? Weil ihre Abenteuerlust ungebrochen ist, ihr Forscherdrang noch nicht bezähmt. Das ist unser Glück, haben wir doch so immer wieder die Gelegenheit, Weisen und Weisheiten aus aller Welt zu hören, Hits für die Ewigkeit und kommende Klassiker. Ein ausgefuchstes Weltmusikkonzept voller Tempo und permanenter Liebeserklärungen an die Frauen, den Humor, das Leben.

Eintritt: Normal/Rentner 15 EUR, Arbeitsuchende/Studenten/Schüler 13 EUR

Samstag, 25.03.2017   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

50 Jahre Klaus Renft Combo - Renft akustisch

Die legendäre Kultband auf Jubiläumstournee mit Thomas "Monster" Schoppe (voc.)

Kein Zweifel, RENFT ist ostdeutsches Kulturgut und lebt in der Erinnerung vieler. Jeder im Osten Deutschlands kennt die Band. In keiner Plattensammlung fehlen ihre Lieder, stilistisch unabhängig von Mode und Trends, bezeugen ihre Lieder Unbeugsamkeit, erinnern an Zivilcourage. Bereits in den frühen 70er Jahren erreichte die Band RENFT in der DDR Kultstatus, wurde Begriff für Opposition und Auflehnung gegenüber einer staatlich verordneten Kulturdoktrin. Unter diesem Zwang entstand von 1971 bis 1975 eine Band, die man schlicht einfach nur RENFT nannte. Ihre Songs, facettenreich, von Folk, Blues über Balladen bis hin zum Rock, erstürmten die Hitparaden. RENFT wurde Hoffnungsträger für eine heranwachsende Generation, schuf eine Brücke für deren Integration in eine vom sozialistischen Alltagstrott bestimmten Gesellschaft. Immer wild und unberechenbar, wurde RENFT durch das Verbot 1975 zur Legende. Heute ist sich die Band um Leadsänger Thomas "Monster" Schoppe durchaus der Bedeutung der Renft-Songs bewusst. Sie präsentiert sich als RENFT - akustisch - das ist für die einstige Rock-Band eine neue akustische Form. Sie betont die Clubatmosphäre, lässt die Texte besser zur Geltung kommen. Natürlich fehlten nicht die guten alten RENFT-Songs wie "Gänseließchen", "Als ich ein Vogel war", "Wer die Rose ehrt" und viele andere.

Eintritt: 25 EUR

Samstag, 08.04.2017   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!

14. Wasserspiele - OpenAir Konzert

Höhepunkt der Wasserspiele am Samstagabend: "Soneros de Verdad" - Open Air Konzert mit kubanischer Musik

Authentisch, gefühlvoll und rhythmisch: Soneros de Verdad nehmen ihr Publikum mit auf eine Reise durch die musikalische Vielfalt Kubas. Sie selbst bezeichnen sich als die zweite Generation des Buena Vista Social Club - und das aus gutem Grund. Denn der legendäre Pio Leyva zählte zu den Gründungsmitgliedern der heute sechsköpfigen Band um Frontmann Luis Frank Arias. Musikalisch gehen die „Sänger der Wahrheit“ ganz eigene Wege: Zwar bleiben sie dem Son Cubano treu und spielen Klassiker wie z.B. Chan Chan, doch geben sie vor allem auch viele Eigenkompositionen zum Besten. Damit diese Mixtur aus Alt und Neu auch wirklich perfekt funktioniert, holte Luis Frank Arias sich einen weiteren begnadeten Star der Latinszene mit ins Boot - Mayito Rivera. Rivera war zuvor 20 Jahre lang das Gesicht der international erfolgreichen Band Los Van Van.
So wartet die Band gleich mit zwei Ausnahme-Sängern auf, die Ihresgleichen suchen: Luis Frank Arias, dem Meister des Son Cubano, neben Mayito Rivera mit seinen herausragenden Timba-Vocals. Gemeinsam mit ihrer Elite-Band verzaubern sie die Zuschauer durch ihre energiegeladene Bühnenpräsenz und Fingerfertigkeit.

Eintritt:Normal 18 EUR / Rentner 16 EUR
Arbeitsuchende, Studenten, Schüler 14 EUR / Kinder (bis 12 J.) 10 EUR

Samstag, 22.07.2017   20:00 Uhr     
  Hinweis: Zum Kartenkauf bitte Uhrzeit anklicken!